Zusammensetzung und Schutz des Logos

 

Das Logo des Bewerbungsbüros Magdeburg 2025 besteht aus dem Schriftzug „Magdeburg 2025“, einem Ladebalken und der Unterzeile „KULTURHAUPTSTADT WERDEN“.

Der Ladebalken symbolisiert den Bewerbungsprozess zur Bewerbung als Kulturhauptstadt Europas bis 2020. Die Unterzeile „Kulturhauptstadt werden“ rückt das klare Ziel in den Fokus: Magdeburg will Kulturhauptstadt Europas werden. Dieses Logo wird immer in Verbindung mit Inhalten des Bewerbungsbüro Magdeburg 2025 stehen.

Das Logo des Bewerbungsbüros Magdeburg 2025 unterliegt dem Schutz des Urheberrechts und des Markenrechts. Die Nutzungs- und Verwertungsrechte stehen ausschließlich dem Bewerbungsbüro Magdeburg 2025 zu. Das Logo darf nur vom Bewerbungsbüro Magdeburg 2025 und dem Büro des Oberbürgermeisters der Stadt Magdeburg eingesetzt werden. Das Logo wird inhaltlich vom Bewerbungsbüro Magdeburg 2025 eingesetzt und nur bei Projekten und Aktionen erkenntlich sein, die vom Büro geplant und veranstaltet werden.

 

Das Logo für Unterstützer der Bewerbungsphase Magdeburg 2025 ist ein runder Button mit dem Schriftzug „Magdeburg 2025“, einem Ladebalken sowie der Unterzeile MACHEN!

Der Ladebalken symbolisiert den Bewerbungsprozess zur Bewerbung als Kulturhauptstadt Europas bis 2020. Die Unterzeile „MACHEN!“ unterstützt den Gedanken, Unterstützer während der Bewerbungsphase als Kulturhauptstadt Europas zu sein.  Das MACHEN!-Logo darf als Unterstützer-Logo während der Bewerbungsphase zur Kulturhauptstadt Europas Magdeburg 2025 von Privatpersonen, Institutionen, Projekten, Veranstaltungen, usw. sowie für künstlerische Inhalte o.Ä. als eigenständige Person oder Gruppe verwendet werden. 

Dieses Logo wird immer in Verbindung mit Inhalten von Unterstützer-Projekten während der Kulturhauptstadt-Bewegung stehen. Der jeweilige Verwender und Unterstützer wird in eigener Verantwortung handeln und die Nutzungsbedingungen des Bewerbungsbüros Magdeburg 2025 einhalten. Von Unterstützer-Projekten zeichnet sich das Bewerbungsbüro Magdeburg 2025 inhaltlich frei. 

Sie erhalten das MACHEN!-Logo nach Anfrage per Mail. 

Hinweise zur Verwendung und Nutzung des Unterstützer-Logos 

Die Kulturhauptstadt-Bewerbung bekennt sich zu den Grundsätzen der Demokratie, Toleranz, Vielfalt und Gleichberechtigung. Wer das Unterstützer-Logo MACHEN! verwendet, bekennt sich zu diesen Grundsätzen. Das Unterstützer-Logo MACHEN darf NICHT verwendet werden, wenn Inhalte im Zusammenhang mit rechtswidrigen Inhalten, obszönen oder pornografischen Inhalten, rassistischen Inhalten, menschenverachtenden und deformierenden Inhalten stehen und gegen die Nutzungsbedingungen des Bewerbungsbüros Magdeburg 2025 verstoßen.

Regel bei der Gestaltung des Logos 

Das Logo darf in seinem Design für Druckerzeugnisse nicht verändert oder verfälscht werden z.B. durch Veränderung des Ladebalkens oder das Hinzufügen eigener Design-Elemente. Eine Veränderung der Schrift des Logos ist nicht erlaubt. Das Logo muss stets scharf, sauber und nicht verzerrt dargestellt werden. Das Logo darf farblich verändert werden, aber nur monochrom – die konkrete Farbe sowie die Farbe des Hintergrunds sind jedoch frei wählbar.

Hinweis zum Einsenden von Fotos

Mit dem Einsenden von Fotos erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese auf der Homepage und den Social-Media-Kanälen des Kulturhauptstadt-Büros Magdeburg 2025 verwendet wird. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.