I LOVE MD!

Der aktuelle Stand der Bewerbung als Kulturhauptstadt Europas 2025 steht im Mittelpunkt der Eröffnung des Projekts Freiraumlabor Magdeburg am 12. Juni ab 11.00 Uhr auf dem Ratswaageplatz. Vor Ort informieren Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper und das Team Magdeburg 2025. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Das schönste Lächeln der Stadt! Am 12. Juni können Fotos im I LOVE MD-Fotoautomat gemacht werden (c)Matthias Sasse

Die Kulturhauptstadt-Bewerbung Open Air

Fotoautomat beim Freiraumlabor
Das finale Bewerbungsbuch im Wettbewerb um den Titel Kulturhauptstadt Europas 2025 muss am 21. September 2020 abgegeben werden. Das Team im Bewerbungsbüro Magdeburg 2025 arbeitet seit Anfang des Jahres mit lokalen und internationalen Projektakteuren am zweiten Konzept. „Für das Magdeburger Buch müssen in der zweiten Runde 44 Fragen auf maximal 100 Seiten beantwortet werden“, so Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper. „Die Antworten beschreiben erneut unsere Landeshauptstadt, die vielen Potentiale und Herausforderungen. Mit dem Titel soll bis 2025 und danach eine lebendige und nachhaltige Stadtentwicklung angekurbelt werden“.

Der aktuelle Stand der Bewerbung
„Die Dokumente mit den vielen kreativen Sätzen werden mehr und mehr zu einem zweiten, starken Bewerbungsbuch“, versichert Tamás Szalay, Leiter der Magdeburger Bewerbung. „Unser Fotograf zieht auch schon fleißig durch die Stadt, um Orte der Stadt abzubilden und mit der Grafikagentur für das Bewerbungsbuch werden die Korrekturschleifen bis zur Abgabe angepasst.“ Neben der Fertigstellung des Buches müssen außerdem der Besuch für die internationale Jury am 21. Oktober in Magdeburg sowie die Präsentation vor der Jury am 27. Oktober geplant werden. Zur Eröffnung des Projekts Freiraumlabor Magdeburg - ein Herz für Magdeburg am 12. Juni 2020 ab 11.00 Uhr sprechen Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper und das Bewerbungsbüro Magdeburg 2025 über den aktuellen Stand für alle Interessenten vor dem Ratswaage-Hotel.

Hier geht es zur FACEBOOK-Veranstaltung!

Das schönste Lächeln für die Stadt
Ein weiteres Highlight zur Eröffnung des Freiraumlabors ist der Fotoautomat „I LOVE MD“, in dem von 12.00 bis ca. 21.00 Uhr kostenfrei Fotos erstellt werden können. „Unter dem Motto ‚Zeig der Stadt ein schönstes Lächeln‘ möchten wir Magdeburgerinnen und Magdeburger dazu animieren, mit einem Foto die Kulturhauptstadt-Bewerbung zu unterstützen“, sagt MD2025-Sprecherin Andrea Jozwiak.

Hier geht es zur FACEBOOK-Veranstaltung! 

Das schönste Lächeln der Stadt! Am 12. Juni können Fotos im I LOVE MD-Fotoautomat gemacht werden (c)Matthias Sasse

Das schönste Lächeln der Stadt! Am 12. Juni können Fotos im I LOVE MD-Fotoautomat gemacht werden (c)Matthias Sasse

Das schönste Lächeln der Stadt! Am 12. Juni können Fotos im I LOVE MD-Fotoautomat gemacht werden (c)Matthias Sasse

Das schönste Lächeln der Stadt! Am 12. Juni können Fotos im I LOVE MD-Fotoautomat gemacht werden (c)Matthias Sasse

Das schönste Lächeln der Stadt! Am 12. Juni können Fotos im I LOVE MD-Fotoautomat gemacht werden (c)Matthias Sasse