Libertalia Lab

7 Städte - 5 Treffen - 3 Jahre - 1 Netzwerk

HINWEIS

Die Organisatoren haben eine Planänderung vorgenommen. Demnach soll es in 2021 nicht nur ein, sondern bereits drei Labore geben (Bootle: 27.6.-4.7.21 - Göteborg: 14.-21.8.21 - Turku: Herbst 21). Die Ausschreibung gilt für die Teilnahme an allen drei Laboren. (Stand: Januar 2021) 

MD2025 ermöglicht einer:m Magdeburger Künstler:in die Teilnahme in einem internationalen Künstler:innen-Netzwerk sowie dem „Libertalia Lab“ 2021 in Schweden.

Wir sind Teil des durch das EU-Programm "Creative Europe" geförderten Projekts "Libertalia Lab". Unter dieser Überschrift schließen sich in den kommenden drei Jahren freie Künstler:innen aller Genres aus sieben europäischen Städten – Göteborg (SWE), Turku (FIN), Bad Ischl (AU), Bootle (UK), Veszprém (HU), Limerick (IRE) und Magdeburg – zu einem Kollektiv zusammen. In fünf einwöchigen Labs erarbeiten sie zusammen und unter Einbezug der lokalen Bevölkerung eine interdisziplinäre site-specific Performance. Für jedes der fünf Labs können wir einer:m Künstler:in die Teilnahme ermöglichen, indem wir Reise- und Übernachtungskosten übernehmen. Das erste Lab soll im Mai oder Juni in Göteborg (Schweden) stattfinden, sofern Corona das zulässt.

Jetzt bewerben und mitmachen!

Wie?

Schickt uns bis 31.01.2021 ein Video via Mail, in dem ihr uns in max. 90 Sekunden zeigt, warum ihr bei dem Projekt „Libertalia Lab“ dabei sein wollt.

Die Auswahl trifft MD2025 gemeinsam mit dem Netzwerk Freie Kulturszene Magdeburg bis Ende Februar 2021.
Kontakt und Fragen:
katrin.gellrich @remove-this.kh.magdeburg.de

 

Auf einem Blick:

Das Projekt Libertalia Lab findet von 2021 bis 2023 statt. In 5 verschiedenen Städten finden einwöchige “Labs” statt,
Künstler:innen aus ganz Europa und aller Genres treffen sich und arbeiten mit der lokalen Bevölkerung zusammen.

Ziel: Am Ende jeder Woche soll eine große Open-Air-Performance entstehen.
7 Städte, 5 Treffen, 3 Jahre ,1 Netzwerk - und Magdeburg gehört dazu!

Jetzt bewerben!

7 Städte - 5 Treffen - 3 Jahre - 1 Netzwerk: Libertalia Lab