04.12.
2018

Kulturgespräch #MD2025

Dienstag, 04. Dezember

Kulturgespräch #MD2025 im KUBUS 2025

Magdeburger Kulturgespräch #MD2025

MITDENKEN – DISKUTIEREN – EINMISCHEN

Auftakt: Call zur KULTURCHARTA 2030

Die Ära der Kulturcharta 2020 neigt sich dem Ende. Viele Projekte sind in den letzten Jahren erfolgreich gelaufen. Magdeburg befindet sich im aktiven Bewerbungsprozess zur Kulturhauptstadt Europas 2025 - ein wichtiger Meilenstein für das kulturelle Leben in der Stadt. Nun gilt es weiter vorauszuschauen und zu überlegen, wo wir mit unserer Kultur 2030 stehen wollen und welchen Beitrag Akteure und Institutionen leisten können. Wir laden Kulturschaffende und Interessierte ein, mit uns erste Überlegungen zu teilen und das Verfahren zu besprechen.


Grußwort
Prof. Dr. Matthias Puhle, Beigeordneter Kultur, Schule und Sport

Einführung zum Entwicklungsprozess der Kulturcharta 2030
Susanne Schweidler, Fachbereichsleiterin Kunst und Kultur

Einführung zum Verfahren Kulturcharta 2030
Axel Schneider, freier Mitarbeiter, Prozessleitung

Moderation
Uta Belkius, Kuratorin für Urbanität und Kreativwirtschaft Magdeburg 2025

 

Ab 18.00 Uhr gibt es wie immer eine kurze Einführung zum Kulturhauptstadt-Bewerbungsprozess für alle, die sich erst einmal grundsätzlich informieren möchten. Das thematische Kulturgespräch beginnt 18.30 Uhr

Getränke sind vor Ort gegen einen kleinen Obolus zu erhalten.

Veranstaltungsort: KUBUS 2025

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Gern können Sie die Einladung an Interessierte weiterleiten.

Moderation/Fachkontakt:

Uta Belkius, Kuratorin für Urbanität und Kreativwirtschaft
für das Kulturhauptstadt-Büro Magdeburg 2025
info@utabelkius.de